Private Secretary

Geschichte einer Leibeigenschaft
Teil 3

Der Büroalltag von Chef und Sekretärin und das private Verhältnis von Herr und Sklavin sind gar nicht so leicht zu vereinbaren. Thomas Hansen beginnt Sisa nach seinen Vorstellungen zu formen, und obwohl sie sich einerseits bemüht, seinen Anforderungen gerecht zu werden, steht sie sich andererseits aber auch oft selbst im Weg und provoziert ihn so lange, bis er sich genötigt sieht, sie zu bestrafen.
Gleichzeitig kommen sich beide durch die täglich gemeinsam verbrachte Zeit und die Intensität ihrer Sessions auch sehr nahe. Die Anziehungskraft zwischen den beiden wird so stark, dass auch Thomas Hansen ihr immer wieder erliegt und in Gefahr gerät, die Beherrschung über seine Gefühle zu verlieren. In einem Anfall von Besitzgier lässt er Sisa als sein Eigentum kennzeichnen, ein erstes Anzeichen jener Eifersucht, die ihr später noch heftig zusetzen wird.

Verlag: Seitenblick (22. November 2014)
Sprache: deutsch Broschiert: 184 Seiten
ISBN-10: 3933540321 ISBN-13: 978-3933540324